Hier kommt jolla!!!

Nun ist die Katze aus dem Sack! Jolla macht die Geschichte rund und kündigte am gestrigen Dienstag, den 16.4.2013 das erste Smartphone mit SailfishOS an. Twitter und Facebook überschlugen sich mit den Meldungen. Das besondere daran wird sein, dass es eine Art “Kickstarter-Projekt” wird. Je nachdem, wie viele Leute sich dieses Smartphone in der ersten Runde bestellen, wird über die verbauten Komponenten entschieden. Dazu kommt noch eine Art “Special”, diese besagte Mysterium äußert sich in etwas Einzigartigem. Die ersten Geräte sollen sich dadurch von den nachfolgenden Massenproduktionen unterscheiden.

Mich brachte diese Meldung dazu, mein nagelneues HTC One zu verkaufen und sehnsüchtig fiebere ich dem Mai entgegen! Denn am Anfang des genannten Monates wird jolla die genauen Details bekannt geben und die ersten Vorbestellungen entgegennehmen.

In diesem Sinne : “Alles NEU, macht der Mai!”

Quellen: Facebook; Twitter & IBT

 

2 Kommentare zu “Hier kommt jolla!!!

  1. Hallo Tobias
    Jolla und sailfisch verfolge ich sehr aufmerksam.
    Ich hab mir anfang Jahr ein N9 zugelegt und somit au h enltch auf Smartphone umgestellt. Leider musste ich feststellen, dass das N9 zwischen Stühle und Bänke fällt. Jene die es einst auf den Markt gebracht haben wollen nichts mehr davon wissen, und die leute von Jolla welche das N9 bis in das hinterste Detail kennen, können selbstverständlich nicht das N9 von ihrem früheren Arbeitgeber unterhalten.
    Ein neues Smartphon kommt bei mir aus finanziellen gründen nicht in Frage. Bleibt nur zu hoffen dass einige Apps von Jolla auch auf dem N9 laufen und ich mir dann einmal ein gebrauchtes Jolla zulegen kann.
    Mir scheint sogar so, dass Jolla das N950 gleich mitgenommen hat und da ich mit meinem N9 sehr gut zufrieden binn wird das beim neuen Jolla nicht anders sein.
    Gruss
    Seppi

    • Hallo Seppi,

      ich kann da 100% mitgehen. Und ich kann dich da beruhigen. Jolla wird eine Portierung von SailfishOS auf das N9 zumindest bei der Entwicklungshilfe unterstützen. Für dich heisst das:”Eine aktuelle Software auf deinem N9″. Wie das ganze läuft bleibt abzuwarten.
      Grüße
      Tobias

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>